LABORARIUM zweite Veranstaltung

Peter Jolesch

Samstag, den 8. Oktober 2016 um 18:30 Uhr:

Peter Jolesch mit dem Tanz- und Bewegungsworkshop "Begegnung"

Einander in angemessener Form zu begegnen, ist das große Thema unserer Zeit. In der Begegnung die Verschiedenheit,  aber auch die Gemeinsamkeit zu erkennen, ist etwas für das man sich immer sensibilisieren kann.

Peter Jolesch, ehemaliger Tänzer, Choreograf und Workshopleiter
des Bayerischen Staatsballetts, wird sich an diesem Abend mit dem Thema „Begegnung“ sowie mit der Frage „Warum scheitern Begegnungen und wann gelingen sie?“ beschäftigen und sein Publikum interaktiv miteinbeziehen.
Peter Jolesch nimmt das Kirchenpublikum mit und zeigt Möglichkeiten und Wege aufeinander zuzugehen.

Es entsteht ein Gesamtkunstwerk mit den Besucherinnen und Besuchern
vor Ort, die dafür keine tänzerischen Vorkenntnisse brauchen. Sie sind herzlich dazu eingeladen, durch aktives Mitmachen oder auch nur durch Zuschauen, Neues und vielleicht auch Unbekanntes zu erfahren.

Der Abend wird mit Musik von „Ascending Voices“ und theologischen Texten von Andrea-Elisabeth Lutz, Kulturmanagement der Erzdiözese München und Freising, eingerahmt.

Zum Flyer

Eintritt frei,
Spenden für die Innenrenovierung der Kirche St. Rupert sind natürlich herzlich willkommen!

Zu den nächsten Veranstaltungen hier!

 

Weitere Informationen bzw. viele Fotos der Veranstaltungen unter: http://www.erzbistum-muenchen.de/laborarium