Dina van Driesten Ja...

Der Dina-van-Driesten-Jazz-Preis 2017 ging an das Duo Nastja Volokitina & Sammy Lukas aus Weimar. Die Auszeichnung ist jeweils mit einem Preisträgerkonzert in Gräfelfing verbunden. Die Gewinner des DvD-Jazzpreises folgen damit den Vorjahressiegern 2013-2016, dem Louis Stapleton Trio, dem...

Weitere Auszeichnung...

Das Trio Marius Peters Rearranged erhielt auch den Dina-van-Driesten-Jazz-Preis 2015. Die Auszeichnung ist mit einem Preisträgerkonzert im nächsten Jahr im Münchner Raum verbunden. Die Band folgt damit den Vorjahressiegern, dem Trio PLOT, das am 20.11.2015 mit seinem hochgelobten Album...