Junger Münchner Jazzpreis 2018 – Die Finalisten Jul25

Junger Münchner Jazzpreis 2018 – Die Finalis...

Die Jury des JMJP 2018 hat als Finalteilnehmer diese Bewerbungen ausgewählt:   David Grabowski Quartett, Hamburg Johanna Summer, Dresden Der Weise Panda, Köln   Die Finalisten werden am Freitag, den 9. November 2018 ab 20:00 im Münchner Jazzclub Unterfahrt um die Platzierungen 1, 2 und 3 spielen. Außerdem wird der Preis für den / die besten Solisten/-in vergeben. mucjazz gratuliert den Finalisten zu diesem Erfolg und bedankt sich bei allen 40 Bewerbern für die hervorragenden Einsendungen. Die Jury, bestehend aus Rebecca Trescher, Barbara Soldner, Wolfgang Schmid, Oliver Hochkeppel und Andreas Heuck hatte die schwierige und nach...

Junger Münchner Jazzpreis 2018 – Bewerber Jul17

Junger Münchner Jazzpreis 2018 – Bewerber

40 Bewerbungen um den Jungen Münchner Jazzpreis gingen 2018 bei mucjazz ein – aus 15 Städten. Es ist das bisher breiteste Bewerberfeld bei diesem Wettbewerb.   Flo und Fauna, Mannheim Anton Mangold Quartett, Würzburg/Schweinfurt Leleka, Berlin Kenniko Standards Duo, Berlin Maik Krahl Quartett, Köln Johanna Summerer, Dresden Nils Kugelmann Trio, München Leon Plecity Quartett, Köln Big Spider, Essen DuOderich, Mannheim Mirna Bogdanovic Group, Berlin Tanrikulu‘s A Priori, Berlin Trio Lux, München Simon Below Quartett, Köln Trio de lucs, Mannheim Matthias Boguth‘s Milk Wood, Leipzig STAX, Leipzig Moritz Preisler Trio, Köln YRJON,...

Junger Münchner Jazzpreis 2018 Mrz16

Junger Münchner Jazzpreis 2018

In diesem Jahr schreibt mucjazz den JMJP zum 6. Mal aus. Bewerbungen können bis zum 29. Juni 2018 eingesandt werden, die Bewerbungsbedingungen finden Sie unten zum download. Aus allen fristgerecht eingegangenen Bewerbungen wählt die von ‘mucjazz – Münchner Verein zur Förderung von Jazz e.V.’ eingesetzte Fachjury die 3 besten Bewerber im Blindfold-Verfahren aus. Die 3 ausgewählten Bewerber werden für den 09. November 2018 nach München in den Jazzclub Unterfahrt zum Finale eingeladen, bei dem sie im Rahmen eines Konzertfinales um den 1. Platz spielen. Das Konzertfinale findet in Kooperation mit BR Klassik statt und wird vom BR aufgenommen....

Gewinner 2017 Nov28

Gewinner 2017

1. Platz: Volokitina & Lukas  1. Platz: Fynn Großmann Quintett 2. Platz: TheBassTubation Jede der drei Finalisten-Bands hätte die Gewinnerin sein können. So unterschiedlich und gleichzeitig hervorragend waren die Auftritte von TheBassTubation aus Darmstadt, Nastja Volokitina & Sammy Lukas aus Weimar und von Fynn Großmann Quintett aus Hannover, die Ralf Dombrowski in der Süddeutschen Zeitung vom 13. November 2017 treffend beschrieb. Den vollständigen Artikel finden Sie hier. Die Jury hatte eine schwierige Aufgabe zu entscheiden – und kürte in diesem Jahr zwei Sieger: Volokitina & Lukas und das Fynn Großmann Quintett. Der...

Die Young Jazz Summer Week in der SZ Aug14

Die Young Jazz Summe...

In dem Beitrag “Reifeprüfung auf der Bühne” berichtet die Süddeutsche Zeitung am 09.08.17 über die Young Jazz Summer Week 2017. “Eine enorme stilistische Bandbreite und viel Mut, Neues zu versuchen: Die “Young Jazz Summer Week” in der Münchner Unterfahrt gibt dem...